Die Gesellschaft

Die Deutsch-Norwegische Gesellschaft (DNG) ist eine ideelle und politisch unabhängige Organisation mit dem Ziel, die Beziehung zwischen Deutschland und Norwegen zu fördern.
Wir veranstalten Vorträge mit bekannten deutschen und norwegischen Persönlichkeiten zu aktuellen kulturellen und politischen Themen und Ereignissen. Zu den weiteren Aktivitäten der Gesellschaft gehören Konzerte, Reisen, Theater- und Filmvorführungen.
Die Deutsch-Norwegische Gesellschaft steht allen Privatpersonen sowie ideellen und kommerziellen Organisationen und Firmen offen. Die Mitglieder der Deutsch-Norwegischen Gesellschaft setzen sich aus Personen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen und Altersgruppen zusammen. Zu den Mitgliedern zählen Akademiker, Künstler, Politiker und andere Einzelpersonen, sowie Organisationen und Firmen. Die Gesellschaft steht in ständigem Austausch mit anderen Deutschen Institutionen und Organisationen in Norwegen.

Eine Auswahl vergangener Vorträgen/Themen:

Besuch der Galerie Würth
25 Jahre Deutsche Einheit - sind wir ein Volk?
Umweltphilosophie. Was hat das mit uns zu tun?
Robert Schumann - der Versuch einer Annäherung

Den aktualisierten Kalender finden Sie hier: “Veranstaltungen


 

Kommende Veranstaltungen:

May 2018

June 2018

Utviklet av Imaker as